Wieder eine Woche vergangen und in dieser Woche sind die Kleinen geradezu explodiert in ihrer Entwicklung. Nun sind es Miniaturbracci. Die Wurfkiste haben sie längst verlassen und erforschen nun die Umgebung, aber immer in der Nähe ihrer Mutter. Die erste Breimahlzeit haben sie auch alle genossen und gut vertragen.

Die Welpen sind nun dreieinhalb Wochen alt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.